Martina und Kerstin

Wer wir sind und woher wir kommen

Previous Next

Seit Sommer 2015 gibt es WaldundBerg.at und wird von Kerstin Diensthuber aus dem Almtal und Martina Gföllner aus Gmunden geleitet. WaldundBerg bringt Schülern und Kindergartenkindern spielerisch den Wald durch die Waldpädagogik näher. Die Waldpädagogen Kerstin & Martina und deren Angebote können im und rund um das Salzkammergut gebucht werden.

 

symbol 100

 

symbol 100

 

symbol 100

 

symbol 100

Lebensfreude & Humor
 
Vielfalt
 
Flexibilität   Natur & Erlebnis

 

Die Grundsätze von WaldundBerg sind:

  • den Wald mit allen Sinnen (hören, sehen, fühlen, riechen) zu entdecken

  • die vielfältigen Funktionen des Waldes zu vermitteln
  • 
unsere Angebote an unterschiedliche (Alters-)Gruppen anzubieten
  • 
die Beziehung des Menschen zum Wald und die Kenntnisse über den Wald zu verbessern

  • den verantwortungsvollen Umgang mit der Natur und den Wildtieren zu sensibilisieren

  • Gemeinschaftserlebnisse zu ermöglichen und damit zum sozialen Lernen beizutragen
  • 
unsere Inhalte direkt in der Natur, bei jedem Wetter, zu allen Jahreszeiten zu vermitteln

  • den positiven Zugang zu den Nutzungsformen Waldwirtschaft und Jagdwirtschaft zu verstärken
  • Gruppendynamik und Gemeinschaftsgefühl erzeugen
  • 
als Waldbewirtschafter über Bildungsarbeit im öffentlichen Bewusstsein stärker präsent zu sein

 

Kerstin Diensthuber

Meine Liebe zur Natur zog mich immer wieder in die Berge des Almtals, deshalb beschloss ich auch die Ausbildung als Wander- und Schneeschuhführerin zu absolvieren und so mein Hobby zum Beruf zu machen.

Ich bin Mutter von zwei Kindern und erlebe tagtäglich wie wichtig Naturerlebnisse von früher Kindheit an sind und positiven Einfluß auf die gesamte Entwicklung haben.

Als zertifizierte Waldpädagogin möchte ich die Schönheit unserer Heimat und mein Wissen über den Wald mit Freude an Schüler, Jugendlichen und Erwachsene weitergeben.

"Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse deine Spur" 

Jean Paul

Kontakt
Martina Gföllner

Die Berge der Heimat und die Berge der verschiedensten Kontinente sind seit meiner Kindheit und Jugend mein großer Spielplatz. Sie geben mir, als glückliche Mutter zweier Mädchen, sehr viel Energie und Freude.

Es gibt viel zu Erleben in unserer schönen Natur- und Bergwelt. Sonne, Regen und Kälte am Körper zu spüren macht Freude. Wenn ich all die zufriedenen Gesichter der Kinder und Erwachsenen sehe, macht mich das glücklich.

Deshalb hab ich mich entschieden, als Waldpädagogin, Wander- und Schneeschuhführerin und als Klettertrainerin, zu arbeiten. Ich möchte meine Liebe zu den Bergen und der Natur und mein Wissen darüber gerne weitergeben.

"Wenn wir uns von unseren Träumen leiten lassen, wird der Erfolg all unsere Erwartungen übertreffen"
Henry David Thoreau

Kontakt

Facebook

Free Joomla! template by Age Themes